Seefahrer, Museumteam, Wählergruppe, Aktionskünstler, Chorsänger, Theatermacher, Piloten und Idioten und natürlich Freunde

Stadt Varel

-Der Bürgermeister-

 

                                                                                                                                                                 06.12.2007

Antrag zu Haushaltskonsolidierung/ Energieeinsparpotential

 

Sehr geehrter Bürgermeister,

hiermit beantragen wir  das Thema "Energieeinsparpotential zur Haushaltskonsolidierung nutzen" auf die nächste Tagesordnung zu setzen.

Wir bitten das Thema entsprechend vorzubereiten.

Begründung:

Die steigenden Energiepreise belasten den Haushalt der Stadt Varel in einem erheblichen Maße. Die MMW geht davon aus das

bisher nicht alle Energieeinsparpotentiale ausgeschöpft sind. Wir bitten, dieses Thema in all seiner Vielfältigkeit

- von  den Anregungen der Agenda-Gruppe bis zum konkreten Energiesparkonzept-Angebot  des RUZ -  auf die Tagensordnung zu setzen.

Ziel ist es, alle städtischen Einrichtungen auf den Prüfstand zu stellen und verhaltensbedingte Energieverschwendung  nachhaltig zu reduzieren,

um so den städtischen Haushalt zu entlasten.  Es soll ein Katalog von kurz - (z.B. Energiekosten Bewusstsein durch das Instrument der

 Zielvereinbarungen schärfen), mittel- (Austausch der Leuchtmittel bei der Straßenbeleuchtung usw.) sowie langfristigen Maßnahmen erstellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Iko Chmielewski

eine Seite zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.